Marleys Enge Muschi Voller Großer Dunkler Schwänze

0 Aufrufe
0%


Nikkis Fantasiefick
Ich meine, ich fühlte mich heute Nacht richtig geil. Ich wollte einen richtigen Fick, aber es musste passieren. Ich ging online und fing an, einige wirklich ekelhafte Pornoseiten zu durchstöbern … ich war mir nicht sicher, wie ich es wollte, interrassische Videos von Mädchen wie mir, die um schwarze Monsterschwänze betteln und jeden Zentimeter davon nehmen, Gangbangs und sogar tierische Seiten, auf denen sie haben können Sex mit Tieren auf jede erdenkliche Weise.
Ich fing an zu spüren, wie meine enge nasse Fotze nass wurde … verzweifelt nach diesem Fluch. Ich wollte mehr von diesen Bildern, Videos und Geschichten, sie machten mich richtig geil und jetzt wollte ich sie alle ausprobieren. Beim Surfen glitt ich mit meiner Hand meinen schwarzen Seidenstring hinunter und spielte sanft mit meiner pochenden Klitoris, während ich meine Brustwarzen kniff … SCHWIERIG
Ich wollte mehr, ich brauchte mehr. Die Leinwand mit einem schwarzen Mann und seinem Rottweiler ist zu meiner Fantasie geworden.
Ich joggte im Park und hielt an, um zu Atem zu kommen und meine Schuhe neu zu schnüren, als dieser schöne schwarze Mann und sein riesiger Hund den Weg herunterkamen.
Ich war schweißgebadet, als ich mich vorbeugte und versuchte, einen Knoten aus meinem Schnürsenkel zu ziehen. Der Mann blieb stehen, um zu fragen, ob ich Hilfe brauche, als sein Hund seine Nase zwischen meine Beine steckte und mich zu Fall brachte.
Ich schlug hart auf dem Boden auf und der Hund fing an, mit seiner rauen Zunge zwischen meinen Beinen hindurchzufahren. Ich sah den Hundehahn aus der Vogelperspektive.
GUTER JUNGE Ich traute meinen Ohren nicht, als er das sagte. Ich denke, sie haben das schon einmal gemacht, weil der Schwarze sofort seine großen Hände unter meinen Sport-BH legte und anfing, meine Nippel extrem hart zu kneifen, was meine Muschi noch mehr pochen ließ.
Ich hatte Angst zu schreien und lag entsetzt da, als der Mann meinen BH und meine Shorts herunterriss und ihnen freien Zugang zu meinem warmen, verschwitzten Körper gewährte. Mein Gehirn war gelähmt, aber mein Körper war es nicht. Ich ertappte mich dabei, wie ich meine Beine ausstreckte und den Mann zu mir zog, als ich meine Zunge tief in seinen Mund gleiten ließ. Ich konnte es nicht glauben, als er seinen großen schwarzen Schwanz herausholte. Es war so dick wie mein Handgelenk und ganze 13 Zoll lang Er drehte mich auf meine Knie, als er vor mir zu Boden sank.
Er packte mich mit der Faust an den Haaren, rammte mir seinen Schwanz in den Hals und knebelte mich mit dieser schwarzen Anakonda.
Der Hund hatte aufgehört, in meine Fotze zu stechen, aber ich spürte seine Pfoten auf meinem Rücken, es fing an zu jucken und an meinen Seiten zu reißen. Ich konnte nicht dagegen ankämpfen, da ich nicht genug Luft um den Schwanz in meinem Mund bekommen konnte.
Der Mann lehnte sich zurück und zog meinen Arsch an meine Wange, als ich spürte, dass die Hunde jetzt nach meiner triefenden Fotze suchten. Ich habe versucht, als der Kopf des Menschen zu schreien? s Schwanz traf meine Kehle zur gleichen Zeit, als der fette Schwanz des Hundes meine Muschi traf.
Als der Hund um den Schwanz herum stöhnte, der in meinem Mund vergraben war, schlug sein Schwanz wie ein Bohrer in die Hoden in mir und machte meine Muschi angespannt. Ich fand mich mit beiden Händen um den Schwanz vor mir und lutschte alles, was mir lieb war, und der Punkt gegen Hunde, die meinen Arsch schütteln, dehnt schnell meinen Schwanz darin aus.
Ich bat um mehr, ich brauchte mehr
Ich wollte weinen, als der Schwanz der Hunde aus ihrer Muschi kam. Der Mann schob seinen Schwanz wieder tief in meinen Mund, als ich merkte, dass der Hund noch nicht fertig war und in meinen Kopf kam, süßer kleiner FICK
Der Mann packte meinen Arsch und ich konnte ihn nicht brechen, und der Hund ging mit jedem Stoß tiefer. Erst 1, dann 2, dann 4 Finger.
Ich fühlte mich, als hätte ich einen Orgasmus erreicht, von dem ich wusste, dass er anders war als alles, was ich zuvor gefühlt hatte. Der Mann zog mich auf sich und ich hatte das Gefühl, als hätte sich meine heiße, geschwollene Fotze mit einem kräftigen Stoß vollständig geöffnet. Dieser verdammte schwarze Stier füllte mich auf einmal mit 13 Zoll. Rotten fuhr fort, meinen Arsch zu ficken, versuchte, seinen Knoten hineinzustecken und seinen Samen in seine kleine weiße Schlampe zu verschütten. Ich wollte, dass er sich mit mir verbindet.
Fick mich du Bastard, schrie ich Ich will, dass ihr beide in mir abspritzt
Ich schaue zur Seite und sehe zwei andere Männer mit ihren Hunden, die mit ihren Handys zuschauen und Fotos machen. Als sie sehen, dass ich sie bemerkt habe, gehen sie für eine Großaufnahme zu ihnen hinüber. Sie ziehen ihre Schwänze und setzen sie auf mein Gesicht.
Der Typ unter mir, jeder Schwanz, den ich mit meinem Mund erreichen kann, sagt mir, ich soll einen Schwanz lecken.
Plötzlich trat ein Mann in meinen Mund. Ich schlucke, als er sich zurückzieht und seinen Hund gegen meinen Rücken drückt.
Der andere Typ zieht meinen Mund und zwingt meinen Kopf zur Seite, ich ging zu weit, um meine Lippen zu öffnen und zu öffnen, während der Hund meinen Mund fickt.
Der schwarze Mann unter mir dringt in meinen Leib ein und beginnt mich mit seinem Samen zu füllen, während der zweite Hund in meinem Arsch ejakuliert.
Er wirft mich auf den 3. Hund und macht mir weiter den Arsch kaputt.
Jungs ziehen sich überrascht zurück, als Hunde meinen Arsch und meinen Mund ficken, während ich die ganze Zeit zum Orgasmus komme.
Der Hund ejakuliert in meinem Mund und ich lecke jeden Tropfen für die Kameras ab.
Ich konzentrierte mich auf den letzten Hund auf meinem Rücken. Mir ist klar, dass er ein Däne mit einem viel größeren Schwanz als der letzte Hund ist. Mein Arsch und meine Muschi sind angespannt, schlaff und geschwollen von dem schweren Missbrauch, den sie erlitten haben.
Mein inneres Biest wurde entfesselt und ich bin entschlossen, jeden Zentimeter der riesigen Deutschen Dogge zu nehmen.
Ich stelle mich jeder Bewegung, ich versuche, diesen großen Knoten in meinen Arsch zu binden, ich schlage mich auf diesen Schwanz.
Als ich mich mit dem wundersamen Biest verbinde, spüre ich plötzlich einen Schmerz/ein Vergnügen, das ich noch nie zuvor gefühlt habe. Sein großer Knoten ist in meinem Arsch eingeschlossen, während ich seine Eier wichse
Ich griff in die oberste Schublade meiner Kommode nach meinem geilen Hasendildo. Ich brauchte volle Befriedigung, und ich brauchte sie jetzt.
Zu träumen, dass ein Schwarzer und sein Hund mich wiederholt vergewaltigen.
Ich stieß den Vibrator tief in mein vernachlässigtes kleines Arschloch. Eine Welle puren Vergnügens erschütterte meinen ganzen Körper, als ich den Vibrator durch die dünne Membran spürte, die meinen vibrierenden Arsch und meine faustgefüllte Fotze trennte.
Jetzt behandle ich den Computer wie meinen Lieblingsfickkumpel. Jeden Tag besuche ich die schlimmsten Seiten, die ich finden kann. Vielleicht wird mein Traum eines Tages wahr

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert