Freche Natürliche Vollbusige Lesben Genießen Es Muschis Tief Zu Lecken Und Tief Zu Fingern Und Erstaunlich Starke Höhepunkte Zu Erreichen

0 Aufrufe
0%


Ich erkannte Rati in dem Moment, als sie mein großes, geräumiges Wohnzimmer betrat, sie war zu der Zeit ein ziemlich unvergessliches sexy Ding und immer noch nichts, worüber man sich lustig machen musste, als sie durch den sexy, geschmeidigen Gang ging, der sie durchsichtig machte. Der gelbe Saree zitterte so provokativ zwischen ihren Beinen, dass ich mich fragte, ob sie etwas unter diesem dünnen, blauen Saree mit Blumendruck trug. Ihre Bluse war sogar noch sexyer, eine schmale, schmale Bluse in BH-Größe in einem goldglänzenden Stil, mit dünnen unsichtbaren Trägern, die ihre perfekt gerundeten Schultern zur Geltung brachten, und einem V-Ausschnitt, der mehr Dekolleté zeigte als verdeckte. Als ich mühelos in meine Arme schlüpfte und meine rechte Hand auf ihren Rücken legte, bemerkte ich, dass am unteren Rand der Bluse nichts als ein dünner Streifen war und die gleichen dünnen Träger sich kreuzten, der Stoff war so dünn, dass ich konnte spüre ihre Brustwarzen, die sich gegen mich drücken. Truhe. Von einem BH in dieser winzigen Bluse war keine Rede, ich streichelte ihren nackten Rücken und legte meine andere Hand auf ihre nackte Taille, als sie vor Vergnügen stöhnte, umarmte sie mich mit der gleichen Intensität und fühlte ihre weiche Haut mit meinen warmen Händen. Dann waren seine Lippen auf meinen und er küsste mich ohne Grund, und ich antwortete, indem ich meine Zunge in seinen Mund steckte und hungrig an seiner weichen, nassen Zunge saugte. Ich hielt meine Hand absichtlich von ihrem vielseitigen Hintern fern und konzentrierte mich darauf, sie mit einem flehenden Eifer um Gnade zurückzuküssen. Er packte meinen Arsch mit seiner Hand und schob seinen Schritt in meinen Schwanz und als ich spürte, wie der enge Muschischlitz an meinem schnell hart werdenden Schwanz rieb, bekam ich eine Antwort auf meine Frage, dass er nichts unter diesem Saree trug. Das wollte ich wissen, er wollte etwas von mir.
Wir hörten schließlich auf, uns zu küssen, nachdem wir mehr als 3 Minuten an den Mündern des anderen gesaugt hatten. Ich sagte Hallo Rati
Hallo, Sexy, antwortete sie atemlos.
Ich legte meine Hand auf ihre nackte Taille und eskortierte sie zum nächsten Sofa und bevor ich mich setzte, brachte ich meine Hand zu ihrem runden Hintern und fand es schön eng, als sie ihren weichen Hintern drückte. Sie saß so nah bei mir, dass ich nicht nur ihren weichen Körper und ihre Wärme spüren konnte, sondern mich auch erregte, wenn ich an ihr schwindelerregendes Parfüm, ihre heißen langen Ficksessions und ihre harten Orgasmen dachte, die die Welt erschütterten. Aber zuerst wollte ich wissen, was Sie denken.
Ihre Hüften drückten gegen meine, und meine rechte Hand lag auf ihrem nackten Rücken, streichelte, drückte leicht. Er beugte sich zu mir und leckte mein Ohr, zog sanft an meinem Ohrläppchen, während er flüsterte: Ich möchte dir etwas anbieten.
Oh, ha, bring es her Ich sagte, er spiele mit dem dünnen Riemen auf seinem Rücken.
Komm rein, Baby, rief sie.
Ich kannte auch Ihre Tochter. Amisha war erst kürzlich der einzige Filmstar geworden. Nachdem er einen Superhit-Film gegeben hatte, konnte er ihn leider nicht in späteren Filmen wiederholen. Es ist eine Tatsache, dass sich ein heißer Regisseur wie ich ändern kann. Kein Mädchen, bei dem ich Regie geführt habe, hat es jemals geschafft, eine Bollywood-Sensation zu werden. Es kam mir in den Sinn, als diese wunderschöne junge dunkelhaarige Schönheit mit ihren langen Beinen in einem hellgrünen Kleid hereinkam, das etwa 3 Zoll unter ihre Katze reichte, während dünne unsichtbare Träger, die sich im Nacken trafen, das Kleid zusammenhielten. , der tiefe Ausschnitt gibt einen schönen tiefen Einblick in das Tal zwischen ihren prallen Brüsten, ich konnte sehen, wie ihre Nippel durch das Kleid liefen, ein paar Dinge sagten, das Kleid war dünn, es war zu eng, sie trug keinen BH und sie Brustwarzen waren hart.
Sie bewegte sich anmutig mit ihren langen, sexy nackten Beinen, stand vor mir und sagte mit süßer, zuckersüßer Stimme: Hallo, Sir sagte.
Meine Hand lag immer noch auf Ratis nacktem Rücken, jetzt beugte sie sich wieder zu mir, um ihre weiche Brust an meine Seite zu drücken, sie legte ihre Hand auf meinen Oberschenkel ganz nah an meinen harten Stab, der in meiner Hose steckte, und flüsterte mir ins Ohr: Er ist alles für dich, damit du tust, was du willst
Ok, jetzt war alles klarer. Ich wusste, was sie wollten, ein Star für Amisha zu sein, und sie wussten, was ich bekommen würde, und sie waren bereit, ein Schnäppchen zu machen, wenn ich wollte. Süss
Ich stand auf, die Augen starrten auf dieses wunderschöne junge Mädchen mit schwarzen Augen und hängenden Lippen, ich legte eine Hand auf ihre Schulter nahe ihrem Hals, streichelte sanft ihre weiche Haut und strich dann langsam mit einem Finger über ihre nackte Brust, um auszuruhen. zwischen ihren prallen Brüsten, die in diesem engen Kleid versteckt sind. Ihre Brüste wurden zusammengepresst, so dass mein Finger dort steckte und beide Brüste berührte. Ich zog langsam, brachte sie dazu, sich zu mir zu lehnen und sich nach vorne zu lehnen, um langsam ihre weichen, prallen Lippen zu lecken, während meine Zunge für ein schnelles Lecken in ihren Mund glitt. Sie war so süß.
Umkehren
Ja, Sir. Er drehte sich sehr gehorsam um und legte bei meinem nächsten Befehl die Hände auf die Knie. Abgesehen von den seidenweichen, schwarzen Haaren, die ihr, wie ich dachte, auf den Rücken fielen, ließ das Kleid ihren gesamten Rücken bis zu ihrem Hintern frei. Ich hob sie mit einer Hand hoch und ließ sie nach vorne über ihre linke Schulter fallen. Dann konnte ich ihren nackten Rücken frei streicheln, ihre weiche Haut mit meinen harten und fordernden Fingern berühren, ihre Wirbelsäule mit meinen Daumen reiben, ihr weiches Fleisch mit meinen Fingern drücken. Meine Hände fuhren langsam ihren Körper hinunter, zu ihrer nackten Taille, dann zu ihrem engen, engen Arsch in diesem dünnen, weichen, eng anliegenden Kleid. Das Kleid war so kurz, dass ich ihre nackten Arschbacken mit meinen Fingern spüren konnte, als ich ihre perfekt runden Hüften ein wenig auseinander zog, während ich ihren Arsch fest drückte. Sie stöhnte ein wenig und stöhnte dann noch mehr, als sie spürte, wie mein dicker langer Finger in ihr weiches, enges Muschiloch eindrang. Ich sah Rati an, Nass Nun, sie ist ein sehr aufgeregtes Mädchen. Erwiderte er ruhig.
Du hast so einen schönen, jungen, straffen Körper, Süße. Wie viel Erfahrung hast du darin, sie zu ficken?
Nicht viel, Sir, aber ein wenig. Er wurde rot, als er das sagte. Oooh, sie war immer noch unschuldig und süß, noch keine Schlampe. Auch hier ist es eine Tatsache, die ich ohne Probleme lösen kann. Lass dich meinen Finger auf diese süße enge Fotze ficken, Baby.
Er fing an, sich gehorsam auf meinem Finger hin und her zu bewegen und schöpfte ihn tief in seine glitschige, enge Fotze.
Härter Seine Geschwindigkeit nahm zu und auch sein Eindringen in die Fotze, sein Stöhnen wurde länger, als er seine eigene Fotze an meinem harten langen Finger fickte.
Stop, sie bemühte sich ein wenig, an diesem Punkt aufzuhören, stoppte aber mit einem Stöhnen. Ich könnte ihn trainieren. Rati, komm her, befahl ich, auf die Knie, hier
Er kniete sich hinter Amisha und ich nahm einen durchnässten Finger aus Amishas Fotze und hielt meine Hand vor Ratis Mund, Mach sie sauber.
Ja Meister
Rati fing an, das Ejakulat ihrer Tochter von meinen Fingern zu lecken, wie eine gute kleine Schlampe. Ich benutzte meine freie linke Hand, um Amishas straffe Taille zu umfassen und sie zu mir zu ziehen, mein Knie zwischen ihre Beine gepresst und ihren nackten Rücken an meine Seite. Ich grub meine Zähne in seinen weichen Hals, biss in sein weiches Fleisch, saugte an seinem weichen Hals und hörte seinem leidenschaftlichen Stöhnen zu, selbst als seine Mutter ihre Muschisäfte von meinen Fingern leckte. Plötzlich befreite ich sie aus meiner Hand und gab dann ein schnelles Kommando: Auf den Tisch, Puppe, Hände hoch, Arsch zurückgeschoben, Beine weit gespreizt, jetzt
Sie nahm sehr schön die Ja, Sir-Position ein, ihre nassen Fotzen zeigten sich in diesem knappen Kleid und ich konnte sehen, wie ihre Schamlippen mit ihren weit gespreizten Beinen leicht geöffnet waren.
Ich sah auf meine Füße zu Rati, sie sagte Steh auf. Nimm dieselbe Position vor ihm ein.
Ja Meister
Ich ging hinüber und stellte mich hinter sie, während Rati sich gegenüber ihrer Tochter über denselben Tisch beugte. Während Amisha starrte, legte ich Ratis weichen, transparenten Palloo langsam und bewusst vor sie auf den Tisch und begann, ihre nackte Wirbelsäule zu lecken, beginnend in der Nähe ihres Arsches, und begann mich langsam nach oben zu bewegen. Je höher sich das heiße Stück auf seiner Wirbelsäule bewegte, desto lauter stöhnte und sprudelte es unkontrolliert. Ich packte ihren weichen, aber festen Arsch mit beiden Händen und knetete ihre harten Arschbacken hart, wodurch ihr Stöhnen noch tiefer wurde. Dann bewegte ich meine Hände nach vorne und packte sie fest mit einer großen Hand zwischen ihren Beinen. Gleichzeitig drückte ich meinen harten Stab in ihren Arsch, mein harter langer Schwanz drückte ihren engen Arsch zwischen ihre Arschbacken und ließ sie hart knacken. Ach du lieber Gott Er atmete laut. Ich sah, wie ein Schauder durch Amishas Körper lief, und ihre Mutter reagierte so auf mein Verhalten. Ich legte meine Lippen nah an Ratis Hals, knetete ihre harten Brüste und erigierten Brustwarzen, ruinierte die Bluse und begann, an ihrem weichen Fleisch zu saugen und zu beißen, während ich meine rechte Hand auf ihre Katze legte, während ich meine rechte Hand von ihrem dünnen Saree und ihren weichen Brüsten riss. . Ich drückte ihren Arsch gegen meinen harten Schwanz und fing an, damit zu experimentieren, trocknete ihren Arsch und sagte: Oh mein Gott, ich bin so nass und dann Bitte, meine Fotze ruiniert meinen Saree mit Säften, bitte fick ihn. Als Antwort leckte ich sein Ohr und schob meinen harten Schwanz noch einmal in seinen Arsch. Aaaah, bitte Meister, bitte fick mich jetzt. Er bat.
Bewusst langsam löste ich die Träger von Ratis Bluse und legte sie dann zwischen Mutter und Tochter auf den Tisch. Palloo Ratis schöne, volle Brüste waren heruntergelassen, ihre Brustwarzen zeigten nach vorne, stolz und aufrecht. Ich packte sie mit meinen großen, rauen Händen und knetete sie hart, was Rati zum Stöhnen und ihren Arsch auf meinem Schwanz krümmen ließ. Dann ließ ich ihr Stöhnen los und stellte mich hinter Amisha. Ich schob langsam meinen langen Mittelfinger in ihre enge nasse Fotze, ich hörte sie nach Luft schnappen, als sie spürte, wie der dicke Finger ihr kleines Muschiloch stach und tief eindrang. Als ich anfing, ihn rein und raus zu schieben, fing er an, seinen Arsch hin und her zu bewegen, wollte seinen langen Finger tiefer und tiefer in seine hungrige Muschi bekommen. Das Mädchen war wütend, brauchte dringend Erlösung, Pleeeeeeeze, please sir. Ich habe meinen Finger komplett rausgezogen. Er würde es nicht nehmen. Noch nicht.
Zieht euch aus, ihr beide
Rati zog ihren Sari aus und warf ihn beiseite, enthüllte ihre sexy langen Beine, ihre Schenkel wurden von ihrer tropfenden Fotze nass. Amisha verschüttete ihr knappes freizügiges Kleid und ihre jungen engen Fotzen tropften auch viel. Inzwischen wurde ich ausgezogen und Rati leckte ihre Lippen, als sie meinen harten, langen, erigierten Schwanz sah, und Amisha ging auf die Knie und versuchte, den pochenden Stock in ihren Mund zu nehmen, aber ich erwischte ihr weiches Haar. und er warf seinen Kopf zurück und hob seinen Kopf auf. Sei geduldig Schlampe.
Er braucht Training, Sir, sagte Rati und entschuldigte sich für das Verhalten seiner Tochter, aber wer kann geduldig sein mit diesem köstlichen Hahn, der … mmm aussieht.
Aber ihr wollt beide ficken, wen soll ich zuerst ficken, hmmm, lass mich überlegen. Okay, der mit der nassen Fotze bekommt es zuerst.
Sie standen beide vor mir, lange sexy Beine weit gespreizt, enge heiße Fotzen nass und tropfend. Ich schob den Mittelfinger meiner linken Hand ganz in Amishas enge, rutschige Fotze, er stöhnte, Kopf hoch und weich, süße Lippen weit geöffnet Mittelfinger der rechten Hand Sie schob Ratis nasse Fotze nach oben und biss sich vor Lust in ihren Augen auf die Lippe sie sickerten, ihr Stöhnen und Grunzen erfüllte den Raum.
Oh, ich kann mich nicht entscheiden, welche Muschi feuchter ist. Ich weiß nicht, wen ich zuerst ficken soll. Ich spielte mit ihnen und sie stöhnten beide verzweifelt: Bitte, Sir, bitte fick mich. Beide bettelten wie heiße Huren um meinen harten Schwanz.
Okay, okay, was soll ich sagen, wessen Arsch ist enger.
Okay Herr
Sie drehen sich beide um, die Hände auf dem Tisch, die Beine weit auseinander.
Sie gehorchten schnell, begierig auf einen Fick. Oooh, diese sexy engen Hüften wurden mir sehr zahm präsentiert, dieses Mal steckte ich meine Mittelfinger in ihre Arschlöcher und drückte sie hinein. Mutter und Tochter grunzten, als die Hälfte meiner dicken, langen Finger gegen ihren Arsch drückte, unghhhh Mein Schwanz verhärtete sich und pochte wild. Ich schob es wieder hinein und mein rechter Mittelfinger grub sich bis zum Anschlag in Ratis engen Arsch, aber Amishas junger enger Arsch ist immer noch zu eng, um so tief zu gehen.
Okay, Amisha hat gewonnen, sie hat den engsten Arsch.
Ich habe es nie vermasselt, Sir, ich hatte mehr Arsch als Sie in meiner Zeit, als ich Ihre Schlampe war. erklärte Rati.
Stell dich vor ihn und verneige dich, Rati.
Sie ging über den kleinen runden Tisch und beobachtete, wie sie meinen harten, vor dem Sperma nassen Schwanzkopf auf Amishas engen Arsch legte und meinen Schwanzsaft in ihr kleines Loch rieb. Ich packte Amishas weiche, perfekt runde Schultern und schob sie hinein, und 2 Zoll meines dicken harten Schwanzes gingen in ihren heißen kleinen Arsch, Ungggghghhhh Ahh, Sir Er stöhnte und grummelte. Ich zog einen Zentimeter und drückte fester, schob ihren engen Arsch tiefer, ich wurde so heiß, als ich sah, wie sich Amishas süßes Gesicht verzerrte, als Rati ihren Arsch zum ersten Mal fickte. Mit jedem Schlag ging ich ein wenig tiefer in ihre Amisha, ihr Grunzen und Stöhnen wurde lauter, als meine Schläge stärker wurden, tiefer in ihr kleines heißes Loch. Dann vergrub ich meinen harten Schwanz, der mit wirklich harten Schlägen pochte, tief in ihrem Arsch und sie schrie: Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, bitte mein Herr Erbarmen Sie sich mit mir Als Antwort nahm ich die Hälfte meines pochenden Schwanzes heraus und drückte fester, mein nasser Schwanzkopf reichte so tief in ihren engen Arsch. Oh mein Gott, ja, ja, fick mich bitte
Ich fuhr fort, sie mit einem schönen Ein- und Aus-Rhythmus zu ficken, ihr junger enger Körper war so weich und parfümiert unter mir, als sie ihren Arsch mit meinem dicken heißen Schwanz drückte. Mit jedem Stoß stöhnt sie mehr und dann explodiert ihre Muschi in einem Strahl heißen Spermas. Aaaah, ja, ich ejakuliere … aaaah. Sie spritzte Welle für Welle heißes Sperma, das ihre Beine hinunter und auf den Boden strömte. Aber ich habe noch nicht ejakuliert und es gab eine Schlampe, die einen harten Fick brauchte, also stellte ich mich hinter Rati und rammte ohne jegliches Zutun einfach meinen harten langen Schwanz tief in ihre nasse, wartende Fotze.
Aaah, danke Sir, oh yeah..fuck it please. Ich fing an, ihre nasse Fotze mit so harten, tiefen Stößen zu ficken, dass ihr Körper bei jedem Stoß nach vorne auf den Tisch gedrückt wurde. Es dauerte nicht lange, bis Amisha schrie: Ja, ja, ich will ejakulieren, bitte fick mich härter und dann explodierte ihre Muschi in Wellen heißer Ejakulation und ich pumpte ihre enge, saftige Fotze weiter mit meiner. bis sein harter Schwanz tief in ihrer nassen Fotze explodierte und ich anfing, ihre enge kleine Fotze mit meinem heißen Sperma zu füllen. Oh ja, komm in mich, gib es mir, ja, ja, aaah … Ich drückte ihre Fotze weiter, bis mein heißer Schwanz etwas weicher wurde, dann zog ich ihn heraus und sagte ihnen, dass sie beide auf den Boden gehen sollten und lecke meinen Schwanz sauber. Als sowohl Amisha als auch Rati meinen halbharten, durchnässten Schwanz von beiden Seiten leckten, streichelte ich ihre Köpfe und spielte mit ihren weichen, seidigen Haaren. Ich hatte das Gefühl, dass es sich gut anfühlte, zwei sexy, schlampige Schlampen zu haben, die mir dienen. Nachdem sie meinen Schwanz gereinigt hatten, ließ ich sie sich gegenseitig mit ihren Zungen den Ausfluss vom Boden reinigen und beobachtete ihre sexy Ärsche in der Luft, während sie den Boden leckten.
Jetzt geh ins Badezimmer und mach dich sauber. Komm bald wieder und du trägst keine Klamotten.
Jawohl.
In Ordnung
Als sie sauber und trocken zurückkamen, stellte ich meinen rechten Fuß zwischen Ratis Beine und meinen linken zwischen die Beine der jungen Amisha, was sie veranlasste, vor mir zu knien. Ich legte eine Hand auf ihre weichen Wangen und sah Rati in die Augen, mein Daumen spielte mit ihren weichen Wangen und ihren üppigen Lippen. Ich sagte: Ich möchte, dass du hier bei deiner Tochter Rati bleibst. Du kannst helfen, deine Tochter zu trainieren. Erlebe noch einmal die Tage, als du eine gute Hündin und meine Hündin in diesem Haus warst.
Mmmmmmmmm, danke Sir. Es wäre mir eine Ehre und ein Vergnügen. Und danke für diesen Orgasmus. Ich habe ihn so dringend gebraucht. Sie errötete ein wenig.
Willkommen Baby und du wirst mehr Orgasmen wie diesen haben, während du hier bist.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert