Desi Avni Fan Man Wird Vom Handwerker Hart Gefickt

0 Aufrufe
0%


Markus saß in der Mitte der Tische, klopfte mit seinem Stift auf den Tisch und überlegte, was er und seine Freunde nach der Schule machen würden. Unabhängig von der Methode, egal wie viel rechtliche Schwierigkeiten es gibt, er sucht nach dem Weg mit dem geringsten Widerstand, um eine gute Note zu bekommen. Wie auch immer, seine Freunde ?gurren? Es ist ein Begriff, den sie verwenden, um eine Menge Scheiße zu beschreiben, die sie nach der Schule machen, von dem Vorgeben, betrunkene Idioten zu sein, bis zum Laichen in vorbeifahrenden Autos. Nichts im Vergleich zu dem, was einige der anderen Schüler dieser Schule an Gangscheiße machen. Es? besonders, weil es nur das letzte ist? Cooning? Vor dem Abschluss, aber ihre Freundin Mia ging. Mia geht immer, da sie mit der gesamten Gruppe von Markus gut befreundet ist, verbringt aber die meiste Zeit mit Markus. Es ist wirklich klar, dass sie sich ihr ganzes Leben lang gemocht haben, sie haben nur auf der Straße gelebt und jetzt, mit einem Job und einem Auto, hat Markus endlich beschlossen, sie um ein Date zu bitten.
?MARKUS? Eine hohe Stimme durchdringt die Luft und Markus merkt schnell, dass sie von Miss Tiffany ist. . Er richtet sich automatisch in seinem Stuhl auf und tut so, als würde er lesen, obwohl es eindeutig nicht auf Seite 360 ​​steht. Tiffany bemerkt das, die schnappt laut zu und sagt: …Markus…ich weiß wirklich nicht, wie du es machst??
Ein ?Lehrer?Haustier? kann definiert werden als Jedem Lehrer der Schule außer ihm, den Markus gleichzeitig ärgerte, aber auch missachtete. Sie lehnt ihr Gesicht auf ihren Schreibtisch und wünscht sich verzweifelt, sie hätte die Fähigkeit, nach Belieben zu schlafen, etwas, wozu ihr Freund Levi im Wesentlichen in der Lage war. Als er ein Klopfen auf der Stuhllehne spürte, wirbelte Markus benommen herum und sprach vom Teufel, schau, wer es ist.
?Machen Sie sich bereit dafür? flüstert Levi, sein verschwommenes Lächeln strahlt… in gewisser Weise.
Ja, butterartiger Atem, ich bin bereit für nach der Schule? flüsterte Markus und lehnte sich ein wenig an den knarrenden Stuhl. Mit gespielter Besorgnis blickt sie auf Levis übliches gelbes Lächeln und sagt: Verdammt, du hast diesen Scheiß heute WIRKLICH reingesteckt, huh?
Halt die Klappe, Idiot, zischte er, aber immer noch mit diesem dummen Grinsen auf seinem Gesicht. Dieser Smalltalk erregte die Aufmerksamkeit einiger seiner Kollegen um sie herum, die versuchten, gleichzeitig auf Tiffany und die Kinder zu achten. Ich habe gehört, dass ?M weg ist, richtig?
Ja, das ist es, du Idiot, du hast alles geplant? sagt Markus und dreht den Kopf des Mädchens, das dieser letzten Silbe gegenüber sitzt. ?Niedriger IQ aussehender Esel?
?Was ist das? Hat Levi einen niedrigen IQ? sagte eine Stimme direkt hinter Levi. Natürlich putzt Ethan seine Brille. Sie war Markus‘ ‚Homie G‘ Nummer eins, mit Ausnahme von Mia natürlich. ?Zähl mich auch?
Bevor Levi seinen gezackten Mund wieder öffnet, um zu antworten, sieht er aus den Augenwinkeln, wie Tiffany mit dem 30 cm langen Stock richtig hart auf die Tafel schlägt. All ihre Lächeln verblassen schnell, als Tiffany ihre Scheiße an sie verliert.
DAS? HABT IHR DINGE ZU TEILEN MIT SO VIELEN KLASSEN KINDERN????
Nicht wirklich, Miss Tiffany, sagte er schroff wie immer.
OH AMIN ETHAN. Sag mir … WAS … HABEN WIR … LENNOX … EINFACH … GESPEICHERT??
Natürlich spricht er über die MacBeth-Tragödie. Wie üblich wartet Ethan darauf, dass einer seiner Kollegen die Antwort flüstert. Manchmal retten sie ihn nicht und das ist eine dieser Situationen. Tiffany erhält keine Antwort und beginnt eine ihrer legendären Tiraden. Die Kinder lernten, sich davon zu distanzieren, waren aber abgelenkt, als Tiffany die Entscheidung verkündete:
?FINALE NACH ZWEI STUNDEN UNTERRICHTSVEREINBARUNG?
Gerade als sie anfangen zu protestieren, werden sie rot, die Glocke läutet und die Schüler werden während der relativ kurzen Übergangszeit zwischen den Unterrichtspausen aus der Schule gedrängt. Ihre Antwort ist inmitten der Glocke, der schwebenden Stühle auf dem Boden, der gleichzeitigen Rede aller Schüler in der Klasse und vielem mehr unhörbar. Markus war besonders fassungslos; Obwohl er sich von Zeit zu Zeit sehr nahe kam, geriet er nie in Schwierigkeiten mit einem der Lehrer und schließlich, unter all den Tagen, die ihn wegen seines Geschwätzes in Schwierigkeiten bringen würden, der Tag, an dem er den besten Moment seines Lebens verbrachte und fragte. Mia ist raus. Der Rest des Tages ist verschwommen, es geht zwischen den Unterrichtsstunden hin und her und die Kinder benehmen sich immer noch so, wie sie es normalerweise zwischen den Unterrichtsstunden tun, da ist nur ein bisschen Wut in Markus. Als der Tag vorbei ist, rastet Markus fast aus, kann es sich aber nicht anmerken, und schreibt dem gesamten Gruppenchat cooning. ist verspätet. Tonnen von Dating-Geld, das Markus in den letzten Monaten von seinem Einzelhandelsgeschäft gesammelt hat, und es ist alles verschwendet. Sie ist vielleicht nicht das hübscheste Mädchen der Welt, aber mit Mia, die Markus nah genug ist, steigen ihre Chancen. Hier kommt’s-
?Artikel,? flüsterte Levi erneut, als er in Tiffanys Klassenzimmer saß. … denkst du, dass Miss Tiffany … so heiß aussieht … wenn sie wütend ist … ahh …??
Markus und Ethan starren sich mit enttäuschten Blicken an, während Levi erneut für sein Timing schimpft, während er geil ist. Der Typ mag ehrlich gesagt grundsätzlich jedes Mädchen im Alter zwischen 16 und 50 und stellt sicher, dass sie das wissen.
Zusätzlich zu deinem felsigen IQ, sprichst du das jetzt an? Ethan seufzt, rutscht ein wenig auf seinem Stuhl herum, zieht einen kleinen Gegenstand aus seiner Tasche und steckt ihn in seine Tasche.
?Fluch? Es ist schön, wenn eine Schlampe dein Leben ruiniert, nicht wahr? erwiderte Markus, bereit all seine aufgestaute Wut auf Levis Schreibtisch zu schütten, aber dann stand Ethan plötzlich auf, sein Stuhl rieb am Boden. Als sie zum vorderen Teil des Klassenzimmers gingen, bemerkten Levi und Markus, dass Tiffanys türkisfarbene Kaffeekanne immer noch auf dem Tisch stand und Ethan direkt auf sie zuging. Ohne nachzudenken, ging Ethan zum Glas und warf alles, was er in der Tasche hatte, hinein, seine Schuhe knarrten, er drehte sich um und setzte sich wieder. Levi und Markus starren ihn in Totenstille an, plötzlich ein wenig besorgt über den Geisteszustand ihres Freundes. Ethan bemerkt dies und sagt: Was ist damit? er öffnet seine Arme. Exposition.
Was, ich hatte noch ein bisschen mehr? sagt Ethan und senkt seine Arme. Ethan ist die dunkelste Person der Gruppe, da er sarkastisch als Mann vieler Geheimnisse beschrieben wird. Scheiße ist teuer und meine Mutter lässt diesen Scheiß nicht so verkommen
Ihre Mutter … natürlich … nimmt eine Art Pille, um ihr bei ihrer schweren Epilepsie zu helfen. Wenn es jemanden erweichen kann, der schwere Anfälle haben kann, was zum Teufel ist es dann für normale Menschen?
Erinnerst du dich an diese neue Schlampe, Stacey oder so? Erinnerst du dich, wie sie eingeschlafen ist, während ihr Mann an ihrem Schwanz lutschte? Ethan spricht mit den beiden, die immer noch unter Schock stehen. Es funktioniert wie ein Zauber, Menschen schlafen ein wie Babys aus dem Nichts.
Rechtfertigt das nicht immer noch dein Ficken? WIR HABEN unserem Lehrer MEDIKAMENTE GEGEBEN, Idiot? sagte Levi mit einer wilden Geste. Und er, ich weiß nicht, verdammt? DIES oder etwas anderes? Was werden wir Punks dagegen tun?
Beruhige dich, verdammt? Idiot, niemand fickt? dyin??, sagt Ethan, als er sich wieder entspannt. Ich habe diesen Scheiß wahrscheinlich bei Hunderten unserer Klassenkameraden angewendet; Wenn er keinen Scheiß für diese kleinen Bastarde macht, tut er keinen Scheiß für diese große Schlampe.
?Es ist nicht groß? , antwortete Levi und leckte sich über die Lippen. O?CURVY, du kennst den Unterschied, Dummkopf-?
Tiffany betritt gähnend den Raum und alle verstummen. Er sieht sie an und grunzt angewidert und lässt sich wie ein Sack auf seinen Stuhl fallen. Er nimmt einen Schluck aus seiner Thermoskanne und bemerkt, dass sie etwas säuerlicher schmeckt. Er grunzte und stand auf, um seinen Kaffee zu wechseln, hatte aber das Gefühl, dass sich seine Sicht völlig verdunkelt hatte… aber er kam nicht zurück. Nach ein paar Sekunden verwirrten Grunzens und Schwankens brach er dieses Mal tatsächlich in seinen Stuhl zusammen.
Ethan fängt sofort an zu packen, Detention ist vorbei, ihr Idioten, lasst uns ficken? Diese-?
?WARTEN,? sagt Markus improvisiert, mit einer Entschlossenheit, die die Kinder stolz machen würde. ?Warte einen Fick?
??Eine Minute,?? Levi sieht verwirrt aus, zuerst zu Markus, dann zu Ethan. Verdammt? Spielt es eine Rolle, ficken wir? fertig damit. Sollen wir zurück nach Cooning gehen?
?Ich habe der Gruppe bereits mitgeteilt, dass sie abgesagt wurde? , antwortete Markus, als er sah, wie sich die Überraschung auf ihren beiden Gesichtern bereits in Wut verwandelte. Natürlich schalteten beide das Gespräch stumm. ?Zilch, null, nichts, nada, nyet, nein, was auch immer..ich habe eine bessere Idee?
Markus geht auf Tiffanys schlafenden Körper zu, holt sein Handy heraus und macht dieses erregte, aber glückliche Foto von Tiffany. Levi und Ethan rennen über eine Kakophonie ihrer eigenen Proteste und anderer zufälliger Bemerkungen auf ihn zu. Markus ist so wütend, dass er Tiffany nicht wirklich aufhalten kann, als sie Tiffanys Hemd in zwei Hälften schneidet und ihre Brüste entblößt. Dies löst weitere Proteste seiner Freunde aus, die versuchen, ihn aufzuhalten, indem sie an seinen Armen ziehen.
?DIESER SCHIMMEL IST DIE URSACHE ALLER UNSERER PROBLEME? Markus schrie sie mit Tränen der Trauer und Wut in den Augen an. Ist dieser Satz reduktiv? Ja, es macht keinen Sinn, aber Markus, der auf den ersten Blick glauben würde, er konsumiere Crack oder Badesalz, ist Markus egal, weil sein Aussehen so von Kampfemotionen verzerrt ist. ?ER ​​STOPPT IMMER UNSERE GESCHÄFTE, WILL UNS IMMER ZURÜCKHALTEN, MACHT IMMER EXTRA SCHUSS, STOP… STOP… gestoppt? hat mich davon abgehalten… zu sehen…??
An dieser Stelle laufen Markus die erwähnten Tränen übers Gesicht, und man muss kein Genie sein, um zu verstehen, was er meint. Die Männer sind von diesem kurzen Ausbruch so begeistert, dass sie Markus seinen eigenen Raum geben und einen neuen Blick auf die wehrlose Tiffany werfen. Plötzlich, allen vernünftigen Erklärungen zum Trotz, fangen sie an, ihre Hosen aufzuknöpfen, Knochen wahren Hasses ragen aus ihrer Unterwäsche. Markus sieht, dass er etwas erreicht hat und lächelt nach dem, was er getan hat. Jetzt, wo sie vor Tiffany stehen, mit nichts als Unterwäsche, die ihre wütenden Schwänze verbirgt, haben sie alle ein angeborenes Gefühl von Männlichkeit und Dominanz in ihren Adern, besonders Levi. In dem Moment, als er sie sah, vertiefte er sich in Tiffanys Fantasien, schob sie in einsamen Nächten in mehrere Positionen und spritzte wiederholt Sperma auf oder in sie. Er mochte Tiffany sogar so sehr, dass er die hübschen, heißeren Pornostars in den obszönen Videos, die er sich ansah, mit Tiffany tauschte. Jetzt könnte ihre Fantasie wahr werden, und sie ist tatsächlich die erste Person, die in dieser unangenehmen Situation spricht.
Ich sage, einer von uns schlägt der Schlampe ins Maul, jemand schlägt den Plug und jemand nimmt auf. Freiwillige?
Ethan trat sofort einen Schritt zurück und zog sein Handy aus seiner Tasche, Ich hasse die Schlampe, aber ich bin nicht verzweifelt, sie zu ficken. Hat Markus einen Fick? Der Punkt nimmt den Stecker. Levi… du gottverdammter… fieser Hurensohn… nimm das Kinn.?
Über ihn als Tier zu sprechen, macht es Markus und Levi noch schwerer, während Ethan versucht, sich zu beruhigen. Warum hat er trotzdem einen Fehler gemacht? Warum hat er sich bis auf seine Schubladen ausgezogen? Ethans Gesicht brennt ein wenig vor Verlegenheit, als er seine Kleidung wieder anzieht (um ihr Gesicht nicht zu zeigen) und sie auf einen guten Winkel testet und den Rekord trifft. Drücken Sie die Taste und geben Sie anderen Freunden die Zustimmung. Ohne Verzögerung und rücksichtslos greifen Markus und Levi sie an, tragen ihren zierlichen Körper und schleudern sie auf eine der Schülerbänke, sodass ihre Brüste gegen das polierte Metall prallen. Den Kopf wie ein Schwein hochhaltend, steckt Levi kurzerhand seinen aufgeregten Schwanz in den Mund, und er explodiert fast, als seine Fantasie endlich wahr wird. Ohne Eile tastete Markus Tiffanys Kurven durch ihr Kleid (verdammt, Levi lag nicht falsch, diese Schlampe hat Kurven), dann packte sie den Saum von Tiffanys Wangen und riss ihn mit aller Kraft auf. Mit Ergebnissen, die dem Zerreißen eines Lakens ähneln, ist der Riss nicht perfekt, aber er erledigt die Arbeit, wobei Tiffanys geschmeidige Hüften draußen in der Luft zusammenkleben.
Markus umfasste ihre Wangen und steckte seinen Finger in Tiffanys Luke, wobei er sich an einige Bewegungen aus einem Pornovideo erinnerte. Er spürt sofort Widerstand, er hat wahrscheinlich noch nie zuvor etwas in seinen Arsch bekommen und muss sich körperlich abstützen und dagegen drücken, seinen Finger krümmen und zweifellos die Außenseite seines Arsches in gebratenes Hackfleisch verwandeln. Schließlich gibt er Hackfleisch, und mit einem nassen Sauggeräusch gelingt es Markus, seinen Finger tief zu versenken und ihn wie einen Wurm in seinem Analtunnel zu wackeln. Er zieht seinen Finger zurück, traut sich nicht daran zu schnüffeln, da es Kackflecken gibt und auch eine lange Linie unbekannter Flüssigkeit herauskommt, und steckt stattdessen seinen Finger wieder hinein. Mit ihrer anderen Hand bewunderte sie ihre geformte Öffnung, öffnete ihre Pobacken und führte drei Finger ein und drehte sie wie einen Korkenzieher. Er will sehen, ob sie wirklich eine Hure ist, die ihre fiesen Finger an ihrem Arsch abwischt und Scheißeflecken hinterlässt. Markus plant, seine Finger zu beugen und seine ganze Hand ein- und auszutauchen, damit der Hund am nächsten Tag definitiv Probleme beim Gehen hat. Er wurde jedoch von einem Stich von seinem Körper erschreckt und Markus sah nach unten, um zu sehen, dass sein Hahn einen unnatürlichen Purpurton hatte, der ihn entweder erstickte oder zu viel Blut in sich hatte. Markus verdrehte die Augen, packte seinen superharten Schwanz und brachte ihn an Tiffanys Polippen, rieb ihn eine Sekunde lang mit Scheiße und Flüssigkeit ein, schmierte ihn noch mehr und tauchte direkt ein. Teils aus Anspannung, teils aus einem kränklichen Gefühl der Befriedigung, aber vor allem, weil er diesen wahnsinnigen Druck nicht mehr spürt und anfängt zu drücken, fängt er an zu drücken und benutzt seine Hände, um seine Hüften auf Kosten seines Lebens zu halten. Er erhöht seine Geschwindigkeit und fügt eine kleine Wendung hinzu, um sicherzustellen, dass sein Teenager-Schwanz jeden Zentimeter ihres Dreckslochs findet.
Markus‘ Gerät ist nicht das einzige, das versucht, jeden Winkel und jede Ritze zu finden, da Levi ungefähr zur gleichen Zeit damit beginnt, es in seinen Mund zu stecken. Sie vergräbt wiederholt ihren Schwanz in ihrem Hals und stellt fest, dass sie nicht würgte, obwohl ihr Hahn durch das Fleisch in ihrem Hals deutlich sichtbar war. Levi legt seine Hand um ihren Hals, fühlt die Eichel des Schwanzes bei jedem Stoß, den er macht, und massiert sie über die natürliche Barriere. Er wirft seinen Kopf zurück und als seine kleine Zunge das Ende seines Hahnkopfes berührt, kitzelt ihn das kleine schlaffe Stück Fleisch in einer seiner kehlenfickenden Bewegungen und stöhnt laut, wenn es ihm sehr gefällt. Von da an erreicht jeder Push diesen Punkt und bald ist Levi auf Cloud9. Sie hat Pornos mit doppelter Penetration nie wirklich gemocht, aber zugegebenermaßen starrt sie gerade Markus an, der Tiffanys Arsch mit allen Mitteln reibt, Schweißperlen von ihrer Stirn tropfen und es zu heiß finden. . Da er denkt, dass er nicht schwul sein möchte, löscht er diesen völlig natürlichen Gedanken aus seinem Kopf. nachdem du es gesehen hast (was lächerlich ist, du kannst nicht schwul sein?), aber konzentriere dich auf Tiffanys Arschzittern. Es dauerte nicht lange, und sie stießen gemeinsam, mit jedem Stoß von Markus tief in Tiffanys Anus, vertiefte Levis Kehle, während sie stieß, was für sie beide die perfekte Erfahrung war. Jetzt, tiefer denn je in ihrem Lehrer, grunzen und stöhnen die Kinder gleichzeitig und spüren die immense Freude, die von einer solchen Handlung ausgeht. Bei niedrigen Erfahrungsstufen halten sie wahrscheinlich nicht lange.
Und zwanzig Minuten später, was für Teenager mit wenig bis gar keiner Sexerfahrung ziemlich beeindruckend ist, stöhnen sie beide, als das Sperma einströmt, sprengen ihre Eier innerhalb von Millisekunden auf ihre Schwänze und schießen ihre Penisköpfe in ihre zwei gefüllten Löcher. Markus‘ Ladung besteht aus fünf Leitungen, von denen jede tiefer in Tiffanys Arsch geht, aber für die letzte zieht Markus sie heraus und schüttet sie direkt in seine Thermoskanne. Die klebrige Substanz haftet an den Seiten ihres Anus, sickert langsam heraus und tropft träge auf den Metalltisch. Hoffen wir, dass Tiffany ihr Glas nicht putzt, denn nach langer Zeit wird sie das Sperma ihrer unbeliebtesten Schülerin kosten. Levi garantiert tatsächlich, dass er es für eine Weile schmecken wird, und seine Ladung, obwohl kleiner, ist stärker und schießt in seine Kehle und direkt in seinen aufgewühlten Magen. In den nächsten Monaten wird er jedes Mal, wenn er rülpst, einen der unangenehmeren Ejakulationen eines seiner Schüler schmecken. Beide lassen ihre Schwänze dort, wo sie sie gelassen haben, Markus in der Thermoskanne und Levi mit seinem an seinen Hals gedrückten Schwanz, keuchend und mehrmals keuchend, um ihre Köpfe und Passagen frei zu bekommen.
Nun, ihr Perversen, ist das das Ende? Er ruft Ethan zu, als er die Aufnahme beendet. Er nahm ein kleines schwarzes Kabel aus seiner Tasche und verließ den Raum. Bis morgen. Ich werde die ganze Nacht damit verbringen, dieses Meisterwerk zu bearbeiten und zu teilen. Schauen Sie morgen unbedingt auf die Website der Schule, okay? Es wird eine angenehme Überraschung sein.
Levi und Ethan lächeln sich an, lachen, als sie nach draußen gehen, Levis Schwanz ragt nass heraus und bekommt Sperma auf Tiffanys Gesicht. Sie schlagen beide Scheiße, während sie ihre Klamotten tragen, und die Lehrerin, die in dem Video wie eine totale Schlampe aussehen wird, stellt sich ständig zufälligen Bullshit auf dem Tisch vor. Endlich wird er wirklich aus diesem Traum erwachen; kein Zuhause, keine Arbeit, kein Ehemann … nichts.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert