Dana Dearmond Interracial Ficken Mit Einem Großen Schwarzen Schwanz

0 Aufrufe
0%


Meine Schwester verändert sich
Am Morgen, nachdem er von meiner Schwester beschimpft worden war, lud er mich ein, seine Freundin zu wecken. Ich stand immer noch unter Schock, als sie mich auf ihr Zimmer brachte und mir sagte, ich solle Donna ihr Frühstück geben. Ihr Frühstück war Wurst, meine Wurst war sicher, und Janets Frühstück war Donnas Muschi. Mach weiter?, meine Schwester, bevor ich einschlief, sagte sie mir, dass sie das wollte? sagte. Als Donna letzte Nacht von meinem Bett zurückkam, hat sie sie anscheinend nicht geweckt, weil sie darauf bestand, dass ich Donna an mir lutschen lasse.
Janet legte dann ihre Finger auf Donnas Muschi und küsste dann ihren Kitzler. Donna öffnete ihre Augen, weitete sich dann aber, als ich mit meinem Schwanz in der Hand auf dem Bett kniete. Ihr Mund öffnete sich, als ich meinen Körper neben ihr Gesicht legte, und ich berührte ihre Lippen mit meinem Schwanz. Ich konnte nicht glauben, dass das passierte, und ich konnte nicht glauben, wie schön es war, meiner Schwester dabei zuzusehen, wie sie ihre Fotze so nah leckte.
Ich dachte, es fiel mir letzte Nacht schwer, sie aus der Ferne zu sehen, aber jetzt ist es noch schwieriger. Im Morgenlicht konnte ich sehen, wie schön Donnas Katze war. Als Donna an meinem Schaft auf und ab leckte, konnte ich sehen, wie geschwollen und nass ihre Schamlippen waren, als Janet sie leckte. Ich konnte auch sehen, dass Janet daran interessiert war, was Donna mit meinem Schwanz machte. Sie hob ihren Kopf, als ich sie ausstreckte und ihr langes Haar hinter sie strich.
Ich achtete darauf, wie Janet mit Donna spielte, und achtete nicht sehr darauf, was Donna mit mir machte. Als ich sah, wie meine Schwester Donnas Muschi lutschte und fingerte, zeigte sich, dass ich nicht so schnell ejakulierte.
Ich ging ein Risiko ein, als ich meine Hand über Janets Rücken gleiten ließ, ohne zu wissen, wie sie reagieren würde, wenn meine Hand zu ihrem Hintern wanderte. Es war eine Strecke von Janets schlankem Körper, ihren Hintern zu berühren, überraschenderweise bewegte er sich ein wenig nach oben. Ich tat das ein paar Mal, und Janet ging noch höher und legte ihren Kopf auf Donnas Bauch. Aber er fing an, Donna schneller zu fingern und stieß seine Finger tiefer in ihre Katze. Inzwischen war Donnas Fotze wirklich nass und das Geräusch des Drückens der Finger war grandios.
Dann hob Janet sie hoch und küsste Donnas Brüste, um mir Zugang zu ihrer Fotze zu geben. Sie zögerte nicht, als ich meinen Finger über ihre Schamlippen gleiten ließ, es schien ihr das Saugen nur schwerer zu machen. Donna hörte schließlich auf, an meinem Schwanz zu saugen und konzentrierte sich mehr auf das Vergnügen, das Janet ihr bereitete.
Dadurch konnte ich landen, wo ich die wässrigen Lippen meiner Schwester leicht sehen konnte. Ein paar Mal zog ich meine Hand weg und leckte ihre Säfte ab, bevor ich zurückkehrte, um noch härter zu reiben.
Ich kann Ihnen sagen, dass Sie genießen, was ich tue, ich hörte ihn ein paar Mal stöhnen und beobachtete, wie er Donna leidenschaftlich küsste. Donna brachte plötzlich meinen Schwanz nahe an den Mund meiner Schwester und flüsterte: Nur ein Leck. Aber Janet schüttelte nur den Kopf und dann begannen sie sich noch heftiger zu küssen. Als Donna ihre Hand von meinem Schwanz nahm und sie auf Janets Kopf legte, war es meine Chance zu handeln.
Ich schiebe mich zwischen Donnas gespreizte Beine und fange an, ihre saftigen Lippen zu lecken. Ich konnte auch aufschauen und bewundern, wie schön und saftig meine Schwester aussah. Je länger ich Donna leckte, desto mehr musste ich Janets enges Loch beobachten, außerdem machte es mir mehr Mut, meinen Finger in sie zu stecken.
Ich hatte erwartet, dass es von meinem Finger weggehen würde, das tat es, aber was dann passierte, damit hatte ich nicht gerechnet. Er hob den Kopf und stieß einen Schrei aus. Ich konnte nicht glauben, wie lange und wie hart er meine Hand schlug, als ich stöhnte und tief Luft holte.
Donna schlingt ihre Arme um Janet und sieht mich an und leckt ihren Mund, dann lächelt sie, als ich meinen Schwanz gegen ihre Fotze drücke. Als meine Hand von Janets Katze nass wurde, war mein Schwanz mit Donnas Säften bedeckt. Es dauerte nicht lange, als mir eine heiße Ficksahne in die Hand spritzte und Janet sich nicht mehr bewegte, dann legte ich beide Hände darauf. Er fickte weiter mit Donna und drückte seine Hüften und seinen Hintern gegen mich.
Der Anblick meiner Schwester, die ihren Kopf auf Donna legte, während sich ihr Körper mit jedem Stoß meines Schwanzes auf Donna bewegte, war umwerfend. Das Gefühl, wie ihr Wasser heraussickerte und Donna hineingedrückt wurde, brachte mich der Ejakulation näher. Nachdem Donna geschrien hatte, dass sie ejakulierte, begann ich mich zu fragen, was Janet tun würde, wenn ich anfing, sie zu ziehen und zu schlagen.
Leider war ich nur in der Lage, ein paar schnelle Schläge in meine Schwester zu werfen, bis sie nein schrie und sich von Donna wegrollte. Als sie es tat, schnappte ich mir meinen Schwanz und fing an zu wichsen, während ich auf die beiden schönen nassen Fotzen schaute, die vor mir lagen.
Glücklicherweise sah sie nicht zu verärgert aus und fing an, mein Ejakulat in Richtung von Donnas Bauch und Fotze zu wischen. Donna lächelte und sagte ihm, er solle sie lecken? Kannst du es mögen? Meine Schwester sah sich mein Sperma an ihrem Finger an, dann Donna, und schob es dann in Donnas Mund.
Donna zögerte nicht und saugte an ihrem Finger lecker, dann sagte sie probieren. Mit ein wenig Überzeugungsarbeit versuchte es meine Schwester tatsächlich, dann fingen die beiden an, sich gegenseitig mit meinem Sperma zu füttern. Ehe ich mich versah, lutschten sowohl meine Schwester als auch Donna abwechselnd meinen Schwanz und hielten sich gegenseitig fest, um ihn zu reinigen.
Als sie mit mir fertig waren, lagen sie beide auf dem Bett und kicherten über das, was wir gerade getan hatten. Also saß ich unter ihnen, bewunderte ihre schönen Körper und kommentierte, wie schön jeder von ihnen war. Donna fächerte ihre Beine und fuhr mit dem Finger über ihre Fotze. Er sagte ja, du solltest es versuchen.
Das kann ich nicht, er ist mein Bruder, sagte Janet, aber würde ich es ohne ihn tun? Dann sah er auf meinen Schwanz und seufzte. sagte? vielleicht?
Janet fragte dann, was wir den Rest des Tages machen würden. Donna schnell? im Bett bleiben und ficken? Janet gab ihm eine Ohrfeige Lass uns uns anziehen und etwas zu tun finden Ich meldete mich zu Wort und sagte, dass ich Donnas Idee mochte. einen Kuss? Ich habe dich wirklich gerne gefickt, danke?. Er hat meinen Schwanz gequetscht? Ich mag es auch, aber ich will wirklich sehen, wie dein Bruder dich auch fickt?
Ich zog mich an und ging nach unten, um meine Schwester beim Frühstücken am Herd zu erwischen. Ich ging hinter ihn und schlang meine Arme um ihn und gab ihm einen Kuss. Danke Schwester, ich hatte Spaß? Er hat aufgehört, was er tat, glaube nicht, dass ich es zu oft tun werde, vergiss nicht, dass du mein Bruder bist. Habe ich dir auch gesagt, dass ich Mädchen mehr mag? sagte sie, als Donna nur in ihren Shorts die Treppe herunterkam.
Verdammtes Mädchen, wo ist dein Shirt? sagte Janet, Donna kicherte und umfasste ihre Brüste. Ich dachte, du magst die hier? sagte sie und leckte ihre Brustwarze. Ja, würde ich? sagte Janet, aber meine Schwester muss sie nicht sehen, es wird den ganzen Tag schwer. Donna kicherte, Ich weiß und ich mag es. Sie nickte nur und wandte sich ab Verstehst du nicht?, sagte Janet. Und jetzt kannst du es kaum erwarten, sie wieder in die Hände zu bekommen?
Nach dem Frühstück und Janets Drängen, dass ich gehe und mich anziehe, ging ich hin, zog mich an und kam zurück. Die Mädchen beschlossen, ins Einkaufszentrum zu gehen, aber man sagte mir, ich sei nicht eingeladen und müsse mir etwas anderes suchen. Donna bückte sich und flüsterte? Nicht masturbieren, ich will, dass du ejakulierst, wenn ich zurückkomme?
Es war schwer, nicht zu masturbieren, aber nachdem sie gegangen waren, fand ich andere Dinge zu tun. Es war viel später, als Janet nach Hause kam, aber leider war sie allein. Er hat eine Pizza mitgebracht und mir dann gesagt, ich soll mich setzen? Müssen wir reden? sagte.
Ich wusste nicht, wie seine Rede laufen würde, ich dachte nicht daran, ob mein Spaß mit den beiden Mädchen enden würde, hoffe ich. Vor diesem Morgen waren wir nicht daran interessiert, einen Jungen oder einen Hahn zum Spielen mit einzubeziehen. Als ich sah, wie Donna reagierte und wie sie heute sprechen konnte, worüber?
Er holte tief Luft, bevor er fortfuhr. Du bist mein Bruder, was ziemlich seltsam und angeblich tabu ist. Ich muss zugeben, ich mag die Idee, dass wir das tun können, wann immer wir Lust dazu haben. Aber? Aber wir müssen es geheim halten, okay? Dann kam ein breites Lächeln auf mein Gesicht und ich sagte sofort zu,
Er fing an, Regeln aufzustellen, wann wir das alleine machen konnten und wann wir Donna einbeziehen konnten. Donna ist bisexueller, weil ich Mädchen bevorzuge und zumindest vorerst gerne bei Mädchen bleiben würde. Wer weiß, ob ich meine Meinung ändern könnte, nachdem ich eine Weile mit dir geschlafen habe? Dann kicherte er, ich esse gern und werde von einem Mädchen gefressen.
Ich sagte ihm, dass ich es verstehe und dass ich mich mit euch beiden viel wohler fühle. Sparrow, ich schwöre, du wirst es niemandem erzählen, ist es nicht unser Geheimnis? Ich schwöre? sagte ich und hob meinen kleinen Finger, nun, sie sagte: Lass uns die Treppe hochgehen und spielen. Dann nahm sie meine Hand und zog sie nach oben ins Schlafzimmer, wo wir ein paar Minuten dastanden und uns ansahen. Ich glaube, ich war hart vor dem Treppensteigen. ?Artikel? Donna sagte, sie würde später hier sein und nicht, damit ich dich ermüde?
Janet war die erste, die sich auszog, und als ich ihren schönen, schlanken, straffen Körper sah, konnte ich nur stehen bleiben und sie anstarren. Seine Hand fuhr unter mein Kinn, brachte mich dazu, Augenkontakt herzustellen, und er sagte: Beeil dich und zieh dich aus, bevor ich meine Meinung ändere. Natürlich war das alles, was ich brauchte, und ich fing an, mich auszuziehen, aber was als nächstes passiert, wird in der nächsten dritten Folge sein

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert