Asiatisches Jugendlich Ficken In Der Nacht Pov

0 Aufrufe
0%


Kathy saß außerhalb des Besprechungsraums. Das ist es, dachte er. Nachdem er all die Jahre für das Unternehmen gereist war, jeden Mülljob erledigt hatte, den sie ihm gaben, seine Abteilung unter Budget hielt und die Effizienz steigerte, würde er seinen Sitz im Vorstand einnehmen.
Vom Schreibtisch der Sekretärin kam ein Summen, und Kara gab Kathy einen Daumen nach oben, als sie am Schreibtisch vorbeiging, und bedeutete ihr, den Raum zu betreten. Kathy zwinkerte ihm zu und warf ihm einen allwissenden Blick zu. Kathy überprüfte ihren Anzug ein letztes Mal auf Flusen oder Falten, überprüfte ihr Spiegelbild im Glas neben der Tür und ging in den Besprechungsraum.
Kathy sah sich im Zimmer um. Ein großer Mahagonitisch dominierte den Raum. Fünf Männer saßen an einem Ende des 12-Personen-Tisches. In der Ecke war eine voll ausgestattete Wet Bar, wo sich die Männer trotz der 10-Uhr-Meeting-Zeit bedienten. In einer anderen Ecke stand ein edles Ledersofa und dazu passende Stühle am Kamin. Der Raum strahlt weiße Männerpower aus, und Kathy würde ihren Platz im Ex-Männerclub einnehmen.
Vorstandsvorsitzender Jay Green wies Kathy an, sich in die hinterste Ecke des Tisches zu setzen, damit alle sie im Auge behalten konnten. Kathy setzte sich, rückte das Notizbuch vor sich zurecht und blickte zur Tafel hoch. Meine Herren, danke, dass Sie mich heute Morgen empfangen haben. Ich glaube, es geht Ihnen heute gut.
Alan Scarlet lächelte und sagte: Im Namen der Band denke ich, dass es uns allen gut geht und wir sehr froh sind, dass Sie hier sind. Sie wissen, warum Sie heute hier sind, nicht wahr? sagte.
Kathy lächelte Alan an und antwortete: Das Unternehmen muss eine Lücke im Vorstand schließen. Investoren haben Druck auf den Vorstand ausgeübt, um mehr Diversität in Bezug auf Alter und Geschlecht zu erreichen. Sie glauben, dass ich dieses Kriterium erfülle, meine Dienstjahre im Unternehmen und alle anderen Abteilungen verlieren Geld. basierend auf der Leistung meiner Abteilung in den letzten drei Jahren. Er sah die Männer an, die ihn alle intensiv anstarrten. Außerdem bin ich mir sicher, dass es für dich das Richtige ist, einen tollen Satz Brüste zu haben, oder? Kathy zeigt auf ihre Brust.
Der Raum brach in Gelächter aus. Wes Dark wischte sich mit einem Taschentuch über die Stirn und räusperte sich. Miss Hanson, ich glaube –
Es tut mir leid, aber Miss Hanson, danke. Ich habe einen wundervollen Ehemann, zu dem ich jeden Abend nach Hause gehe, unterbrach sie ihn.
Oh, das war ein Versprecher, tut mir leid. Okay, Miss Hanson, ich denke, der Vorstand hängt von Ihrer Karriere, Ihrer Leistung in der Abteilung und äh … einer Frau ab.
Alle Frauen, Kinder. Alle Frauen.
Ja, wir müssen den Deal sozusagen unterschreiben, bevor wir offiziell ein Angebot machen.
Auf Kathys Gesicht erschien plötzlich ein verwirrter Ausdruck. Tut mir leid, aber was meinst du mit Vertragsunterzeichnung?
Green hob seine Hand, um Dark zum Schweigen zu bringen. Was Wes zu sagen versucht, ist, dass es viele private Gespräche innerhalb der Grenzen dieses Büros gibt. Argumente, die diesen Raum nicht verlassen können. Ich bin sicher, Sie verstehen die Notwendigkeit von Privatsphäre und Vertraulichkeit. Einverstanden?
Ja, ich habe kein Problem damit.
Deshalb reden wir und wir denken, dass es noch eine weitere Aufgabe zu erledigen gilt, Sie in diesen Sitzungssaal einzuladen und dabei zu helfen, Ihr Engagement für uns und das Unternehmen aufzubauen.
Nun, welches Formular soll ich unterschreiben? Das werde ich tun. Ich denke, 15 Jahre ununterbrochener Dienst werden ausreichen, um meine Loyalität zu beweisen.
Jack Kelvin biss sich auf die Zunge und konnte es nicht mehr ertragen. Hör zu, Kate, hier ist der Deal. Wenn du den Platz haben willst, musst du ein bisschen an uns lutschen. Genauer gesagt wirst du alle unsere Schwänze lutschen.
WAS??? Das ist Wahnsinn Das ist sexuelle Belästigung. Brunnen-
James Chester sprach: Toots, ich persönlich leite die Personalabteilung, und alles, was Sie zu senden versuchen, geht in meiner Abteilung verloren. Ich schlage vor, Sie legen sich jetzt unter den Tisch und machen sich an die Arbeit.
Kathy saß am Rand des Tisches, geschockt von dem, was gerade passiert war. Er sah die fünf Männer an, und sie alle hatten geile Blicke auf ihren Gesichtern. Das konnte auf keinen Fall passieren … Auf keinen Fall konnte er das tun … Auf keinen Fall … warte, es gibt einen Weg
Kathy trat vom Tisch zurück und stand auf. Sie bürstete ihren Anzug und nahm sich Zeit, während sie ihre Brüste und ihren Hintern bürstete. Er wusste, dass sie alle hinsahen, und er nahm sich die Zeit, seine Gedanken zu ordnen. Er ging langsam um den Tisch herum und sah die Vorstandsmitglieder an.
Okay, wenn du das wirklich willst, dann lass uns zur Sache kommen. Aber zuerst lass uns ein paar Dinge durchgehen. Ich nenne dich ab jetzt einen Jungen. Denn so benimmst du dich. Leute. Ich fürchte um ein Mädchen in deine Clubs zu bekommen. Ein Mädchen mit großen Titten Und damit beugte er sich so weit vor, dass Chesters Parfüm und ein schwacher Moschusduft zu spüren waren.
Dies wird das einzige Mal sein, dass ich eure Schwänze lutsche. Ihr seht. Und kein zukünftiges weibliches Vorstandsmitglied muss das noch einmal durchmachen. Denn ehrlich gesagt habe ich keinen Schwanz. Als sie fortfuhr, nahm Kathy ihre Haarnadeln ab und ließ ihr Haar über ihre Schultern fallen.
Aber bevor ich anfange, habe ich ein paar Fragen, die ich jedem einzelnen von euch stellen möchte. Mal sehen, mit wem und wo ich anfangen soll. Hmmm … Jay Boy, du bist der CEO, ehrlich gesagt, wir sollten mit dir anfangen. Kathy stand auf der Stuhllehne und schlang ihre Arme um seine Schultern. Er wollte seine Krawatte lockern, aber er schüttelte sie ab. Also stand Kathy auf und zog ihre Anzugjacke aus und legte sie auf ihren Stuhl.
Nun, Jay, ich würde LOOOOOOOOOOVVVVVVEEE, dir einen Blowjob zu geben. Und um einen zu bekommen, würdest du wirklich LOOOOOOOOOOVVVVVEEE, da bin ich mir sicher. Aber ich denke, das ist ein Trick. Siehst du, jeder weiß, wie heiß die Frau ist … und damit, Kathy zog ihre Bluse aus, und sie fing an, ihren Rock auszuziehen, …du brauchst die Hilfe der kleinen blauen Pille, um ihn hochzuheben.
Greens Gesicht wurde rot und alle anderen Mitglieder versuchten, woanders hinzusehen, obwohl die sexy Frau dort in ihrem schwarzen Push-up-BH und passenden Höschen stand. Das ist nicht wahr, sagte er. An diesen Gerüchten ist nichts dran.
Kathy langte hinüber und öffnete Jays Hose. Er fischte ein bisschen herum und zog einen ziemlich lockeren Schwanz heraus. Jay, meine Brüste sind in deinem Gesicht, meine Fotze wird nass und dein Schwanz sieht aus wie die Spaghetti von letzter Woche. Zwei der Männer unterdrückten ihr Lachen, aber er blickte nicht zurück. Ihre Zeit würde kommen.
Kathy versuchte, ihren Schwanz zu massieren, bekam aber keine Antwort. Mr. Green, CEO eines der größten Unternehmen der Nation, hatte ein lebloses Gerät. Jay, ich würde dir gerne geben, was du willst, aber ich glaube nicht, dass du spielen willst. Und natürlich kann ich eine Weile saugen, aber ich beobachte meinen Körper und versuche, Pasta-Kohlenhydrate zu vermeiden.
Damit drehte er sich um und suchte nach seinem nächsten Ziel. Seine Augen waren auf Jack Kelvin gerichtet. Er ist der Nächste. Kathy ging um den Tisch herum, um in ihren Absätzen, ihrem BH, ihrem Höschen und ihrem welligen Haar eine vollständige Figur zu werden.
Oh Jackie Boy, was ist mit dir, großer Junge? Glaubst du, du kannst mit mir fertig werden? Sie setzte sich auf Jacks Schoß und presste ihre Brust an sein Gesicht.
Dagnabbit Frau, du wirst meinen Schwanz lutschen schrie er, als er versuchte, Kathy zu Boden zu stoßen.
Okay, aber ich hoffe, ich kann das genauso gut wie Terry, sagte Kathy, als sie begann, Knights Hose zu öffnen.
Chester stand auf. Wer ist Terry? Ihre Frau Melinda und-
Kathy wandte sich dem Raum zu. Oh, wisst ihr nicht, Jungs? Jackie Boy bekommt einen Blowjob von Terry Morris in der Buchhaltung.
Chester war verwirrt. Terry Morris? Habe ich ihn getroffen? Kelvins Gesicht wurde dabei lila.
Kathy lächelte in den Raum. Er nicht. Er. Terry ist ein Mann, 22-23 Jahre alt. Wirklich netter Kerl. Ist er nicht Jack? Der Raum war still, als Jack mit gesenktem Kopf dasaß und sein Werkzeug von seiner Hose baumelte.
Kathy konnte das Blut im Wasser riechen und wusste, dass es an der Zeit war, ihren großen Schritt zu machen. Sie kletterte auf den Tisch, sodass jeder, von ihren Haaren bis zu ihren Fersen, ihren Körper deutlich sehen konnte. Er wusste, dass der Rausch ihn sehr nass gemacht hatte und wahrscheinlich durch sein Höschen sichtbar war, aber es war ihm egal.
Seht ihr Jungs, ihr müsst viel über IT lernen, deswegen befördert ihr mich. Denn wo ich in der IT sitze, sehe ich alles. ALLES
Jack, ich sehe die E-Mails, die du Terry geschickt hast. Die Fotos, die du hinzugefügt hast. Soll ich diese Fotos teilen? Jack Kelvin schüttelte den Kopf und sah in die andere Richtung.
Jay, ich sehe die E-Mails, die Sie an Ihren Apotheker für Viagara gesendet haben. Wie ich sehe, versuchen Sie, dies als erstattungsfähige Gesundheitskosten einzureichen. Wirklich? Zahlt das Unternehmen für Viagra? Jimmy, Sie sind in der Personalabteilung, tut es das Unternehmen Bezahlen Sie Viagra mit unseren Vorteilen?
Hm nein.
Nun, ich schätze, das ist ein Vorteil davon, CEO zu sein. Damit trat Kathy mit den Fersen und schickte sie dann durch den Raum.
Dann haben wir Alan Boy, als Kathy sich umdreht, um Scarlet anzusehen. Ich wette, du kannst hart werden, oder?
Scott stand auf, ließ seine Hose fallen und zeigte seinen harten Schwanz in den Raum. Kommen Sie her, bevor Sie Ihren Job bei dieser Firma ruinieren.
Kathy täuschte Angst vor. Würde ich meinen Job bei dieser Firma verlieren? Oh, oh … ja, es wäre eine Schande, wenn ich meinen Job bei dieser Firma vermasseln würde. Übrigens willst du mich wahrscheinlich von hinten ficken? Richtig? Weil du es bist alle anderen Jungs in diesem Raum von hinten ficken
WAS??? riefen die vier Männer, als Scarlet errötete.
Oh, hast du nicht gespürt, wie der Arsch funktioniert? Ich glaube, er hat viel Öl bei dir verwendet, um die Schmerzen zu lindern. Alan gibt Aerotek seine Firmengeheimnisse. Tatsächlich werden sie in zwei Wochen eine Produkteinführung haben. Ein neues Gerät. Und ein zweites Gerät, wenn unser Gerät in drei Monaten herauskommt. Wir werden wie der nächste Finisher aussehen.
Du Schlampe
Sehen Sie, selbst wenn Sie Yahoo oder Hotmail verwenden, verwenden Sie immer noch unser Netzwerk und unsere Computer. ICH SEHE ALLES Damit konnte er fühlen, wie Alans Penis vor ihm schmolz. Hmm, was kann man dagegen tun…..
Kathy griff nach der Gegensprechanlage. Kara, würdest du bitte herkommen?
Er muss jetzt nicht hierher kommen, es ist ein privates Gespräch, sagte Jay.
Nicht mehr, Jay, antwortete Kathy. Das ist mein Treffen in meinem Büro. Sie sind mein Spielzeug.
Die Tür öffnete sich und Kara kam herein. Er war überrascht, Kathy und Alan nackt zu sehen, mit Jays Schwanz, der hervorstand, aber er zeigte es nicht.
Kathy begann: Kara, du weißt, was in diesem Raum passiert, bleibt in diesem Raum, richtig? Schwarz schüttelte den Kopf.
Kara, hattest du jemals Sex mit einem dieser Männer? Black nickte erneut.
Welche?
Black antwortete: Alle, Ma’am. Nicht auf einmal. Eine rote Röte breitete sich im Raum aus.
Kathy fuhr fort. Kara, seit wann bist du frei von dieser STD?
Etwa zwei Wochen, Ma’am. Danke der Nachfrage.
Kara, Alans Schwanz braucht etwas Aufmerksamkeit. Er hat einen schlechten Tag. Kannst du ihm helfen?
Überhaupt nicht, gnädige Frau Damit ging Kara zu Alan Scarlet, zog ihre Bluse und ihren BH aus und kniete sich vor Alan hin.
Kara, ich bin neugierig. Warum hast du dein Shirt ausgezogen? Denk daran, nichts kommt aus diesem Raum, erinnerte Kathy ihn.
Tut mir leid, Ma’am, aber etwas kommt aus dem Zimmer. Es ist mit Sperma befleckt. Reiche Jungs zahlen nicht für meine chemische Reinigung. Daraufhin bückte er sich und steckte Scotts Schwanz in seinen Mund. Nicht sicher, was er tun sollte, blickte er mit einer Mischung aus Ekel und Vergnügen nach unten.
Kathy wandte ihre Aufmerksamkeit wieder dem Raum zu und konzentrierte sich auf Chester. Jimmy Boy, du fummelst an Angestelltenakten herum und suchst nach Dreck. Du hast seit Jahren Sex nebenan und zahlst Abendessen und Hotels auf eigene Kosten. Ich vermute, du warst derjenige der den Kindern diesen Deal vorgeschlagen hat, weil ich noch nichts bei mir habe.
Kathy wandte sich an Dark. Wes, Wes, Wes, Wes. Du bist überhaupt nicht normal. Ich kann jede Website sehen, die du besuchst.
Kathy überblickte den Raum. Er hatte fünf Männer geschlagen. Er zog sich fertig aus, aber es war kein harter Schwanz zu finden. Verdammt, sagte er zu sich selbst. Da kam mir eine Idee.
Alan stöhnte vor Freude, als er begann, seine Last auf Karas Brust zu legen. Kathy nickte Kara zu und sagte: Hilf jemand anderem. Black sah sich im Raum um und beschloss, etwas Spaß mit dem losen Schwanz des CEO zu haben.
Kathy sprang vom Tisch, ihre Brüste wippten auf und ab. Er stand neben dem immer noch besiegten Green und wünschte sich, er hätte eine blaue Pille bei sich, damit er wirklich genießen könnte, was Kara versuchte zu tun und Kathy an seine Stelle zu setzen. Kathy bückte sich, griff wieder nach dem Telefon und wählte die Nebenstelle.
Das ist Jerry, antwortete eine Stimme am Telefon.
Jerry, ich bin Kathy. Ich brauche dich für 30 Minuten im Sitzungssaal. Und du hast fünf Minuten, um hierher zu kommen. Damit schnitt Kathy die Linie ab.
Okay Leute, es ist Zeit, über Kapitulation zu sprechen, und wir werden über meinen neuen Deal sprechen. Während du das machst, bring deine losen Nudeln zurück in deine Hose, du blamierst dich.
Erstens, Alan, Sie werden heute um 17 Uhr gefeuert. Das Unternehmen wird Aerotek eine einstweilige Verfügung erlassen, um sie daran zu hindern, ihre Geräte freizugeben. Sie werden wegen Unternehmensspionage angeklagt und möglicherweise mit einer Geldstrafe belegt. Ein kurzer Aufenthalt an einem unbequemen Ort. Viel Spaß. Eine Frau kommt. Ich schlage vor, Sie schauen in der Buchhaltung nach Tracey.
Zweitens hat Terry Morris dank Jack hier einen lebenslangen Job. Alle zukünftigen Personalentscheidungen, die ihn betreffen, müssen von mir unterschrieben werden. Verstanden?
Drittens, Jimmy, angesichts der Tatsache, dass Alan heute gefeuert wird, haben Sie zwei Wochen Zeit, um Ihre Kündigung anzunehmen. Es wird keine erzwungenen Beziehungen zwischen Mitarbeitern mehr geben.
Viertens, Jay, du hast ein Jahr, bis du in den Ruhestand gehst. Ob es dir gefällt oder nicht, du wirst es sein. Und ich werde zu deinem Nachfolger ernannt ab heute ist es mein Job. Haben Sie Fragen? Das Zimmer war ruhig.
Es klopfte kurz an der Tür und Jerry von BT kam herein. Es war nicht im Geringsten verwunderlich, dass sein Manager nackt in einem Raum voller alter Männer stand, während der nette Typ und die Sekretärin versuchten, dem CEO einen zu blasen.
Jungs, lernt Jerry kennen. Er ist seit 5 Jahren bei mir in der IT und er weiß genauso viel über das Unternehmen wie ich. Vielleicht mehr. Er kommt als mein Assistent in die Chefetage. Oh, und Leute, er ist ein Hahn, der Putt ihr alle zu schämen.
Mit diesem Wort zog Jerry seine Hose aus und enthüllte einen völlig harten Schwanz zwischen 5 und 8 bis 10 Zoll. Seht mal Leute, Jerry sieht mich gerne nackt. Im Gegensatz zu euch. Jerry mag einen guten Blowjob, aber noch mehr mag er einen guten Fick.
Kathy ging bis zum Ende des Tisches. Sie schob den Stuhl beiseite und lehnte sich über den Tisch, ihre Brüste ruhten auf dem edlen Mahagoniholz. Jerry, mach dir keine Sorgen wegen Öl. Das Rausschmeißen des Sitzungssaals hat mich richtig nass und geil gemacht. Jetzt lass uns eine gute Zeit mit diesen Kindern haben.
Ja, Ma’am, sagte Jerry und zeigte mit seinem Schwanz von hinten auf Kathy. Ihre Muschi war voller Säfte und es fühlte sich dort so heiß und eng an. Es begann sich nach seinem eigenen inneren Rhythmus ein- und auszubewegen. Kathy grunzte mehrmals.
Oh ja, Jerry, genau dort. Genau dort Genau dort Kathy stöhnte, als die fünf Männer erstaunt zusahen. Kathy fickte vor ihnen, etwas, das sie alle sehen wollten, aber dachten, sie würde nicht zustimmen.
Männer…, keuchte Kathy, ihr Körper zog sich vor orgasmischen Kontraktionen zusammen, ich kenne deine Geheimnisse… und… OH OH OH OH OH… und… jetzt kennst du meine… , HON …. Jerry und ich verdammt- …. JA, JA, JA …. wir ficken seit fünf Jahren … ich …. ich hoffe, das ist … JA FUCK, MACH MIR DEINE ORKA-FAHRT … Ich hoffe, wir haben jetzt einen Deal.
Die Männer nickten alle zustimmend. Jack und Jim hatten ihre Schwänze draußen und masturbierten wie wild. Es war ihnen egal.
Kara kam und zog den Rest ihrer Kleidung aus. Er fing an, sich mit einer Hand zu fingern, und die andere Hand (und der Mund) bewegte sich nach oben, um mit Jerrys Eiern und Kathys Kitzler zu spielen. Beide stöhnten laut. Trotz ihrer Schläger konnten sie die zermalmenden Geräusche von Karas Hand auf ihrer eigenen Muschi hören.
Jerrys Schlag wurde härter und schneller. Sowohl er als auch Kathy erreichten ihren Höhepunkt. Kathys Körper wurde rot und ihr Körper kam stärker zum Orgasmus als je zuvor. Das würde ein unvergesslicher Tag werden.
Kathy studierte das Massaker. Jerrys loser Schwanz fiel aus seiner Fotze. Kara ging sofort auf die Knie und begann daran zu arbeiten, ihn wieder zum Leben zu erwecken. Gib ihm 10 Minuten und er sollte wieder einsatzbereit sein. Alan und Jim hatten mit ihren donnernden Orgasmen den Spieß umgedreht. Er hatte bereits einige Ideen für diesen Mut. Vielleicht können sie etwas davon in Kara stecken und sie schwängern. Würde das nicht Schlagzeilen machen, wenn man versucht zu erraten, welche Führungskraft die Sekretärin geschwängert hat?
Kathy schaffte es aufrecht zu bleiben und lehnte sich gegen den Tisch. Ihre Brüste waren rot vor Schweiß und der Geschwindigkeit ihres Orgasmus. Leute, ich nehme euer Angebot an, dem Vorstand beizutreten. Jetzt verlasst bitte meine neuen Büroräume. Jerry, Kara und ich haben hier noch viel zu tun, sagte er mit einem Grinsen.
Oh, und denken Sie daran. Für Sie, Miss Hanson.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert