Amateur Nahaufnahme Masturbation

0 Aufrufe
0%


Dies ist eine spezielle Fu├čfetisch-Geschichte, also ist das nicht dein Ding. Weiterlesen Oder lies weiter und sag mir, ob es dich immer noch aufweckt. Um dies zu lesen, empfehle ich, zuerst Kapitel 1 zu lesen. Es ist gut bewertet, also sollte es kein Problem sein ­čÖé
Fu├čfetisch Traum – Fu├čmodel Teil 2
———————
Das M├Ądchen in meinem B├╝ro verschwand schnell. Ich war immer noch etwas ungl├Ąubig angesichts dessen, was passiert war. Ich wusste, warum er kam, er wollte mir sicher keine gute Zeit bereiten.
Es war sch├Ân zu wissen, dass ich eine ├╝berlegene Entscheidung hatte als die anderen Juroren, um ausgew├Ąhlt zu werden, es musste eines der M├Ądchen sein, die f├╝r das Fotoshooting ausgew├Ąhlt wurden, ich wollte ihre F├╝├če ├╝berall sehen, auf den gro├čen Werbetafeln, um mich daran zu erinnern. Aber ich brauchte es
Ein seltsames Schuldgef├╝hl ├╝berkam mich, nachdem ich wie immer so heftig gekommen war, ich f├╝hlte mich ein bisschen wie ein Perverser, aber sie war … Sie war so perfekt, brauche ich sie? ?ER?? Ich kannte seinen Namen immer noch nicht.
Ich ging raus und sprach mit meinen Kollegen. Wir mussten 2 von allen M├Ądchen f├╝r das Shooting ausw├Ąhlen, zum Gl├╝ck war mein mysteri├Âses M├Ądchen unter den 2. Ich hatte eine sehns├╝chtige Erwartung, ihre Mappen mit nach Hause zu nehmen und sie mir anzusehen, ich musste ihre F├╝├če wieder sehen, nicht wahr? genial wie ich dachte? Ich habe mich gefragt, ob er jetzt bekommen hat, was er wollte, ist es das?
Ich ging nach Hause und freute mich darauf, mir die Portfolios der M├Ądchen anzusehen, ich schaute auf ihre F├╝├če Wow, wie perfekt ich dachte, Frauen mit den sexy F├╝├čen zu haben, gib mir Bilder von ihnen Aber ich wusste, es w├╝rde mich vor Geilheit verr├╝ckt machen Ich liebe F├╝├če schon sehr lange und ich h├Ątte nie gewusst, wie toll ein Fu├čjob sein kann
Das erste, was ich sah, war ein M├Ądchen namens Mina. Ja, ich erinnere mich. Er war unglaublich. Mit gro├čen hypnotisierenden Augen und einem zarten Gesicht, sehr heller Haut und blonden Haaren, aber sehr roten Lippen Dein Blick ist nur? Nimm mich? sehen. Es war sehr empfindlich. Ziemlich lang und schlank. Sie hatte tolle Model-Shootings. Aber ich k├╝mmerte mich um nichts als ihre F├╝├če. Nun ja. Ich liebte ihre Aufnahmen, es waren ihre F├╝├če, die mir ins Auge fielen, ihre in der Luft zusammengebundenen Kn├Âchel, ihre Sohlen zeigten sich Ihre F├╝├če waren l├Ąnger als die der anderen M├Ądchen und d├╝nn und sahen sehr weich aus. Ich habe getr├Ąumt, dass sie meinen Schwanz so einfach packen w├╝rden. Gedanken gingen mir durch den Kopf, w├Ąhrend ich zusah.
Am n├Ąchsten Tag waren wir an einem der D&G Punkte. Die erste Aufnahme von M├Ądchenf├╝├čen f├╝r Werbespots in New York.
Es war be├Ąngstigend, Yasmine wiederzusehen. Ich wollte ruhig spielen, aber neben ihm war ich ein nerv├Âser Idiot. Ihre sexuelle Anziehungskraft scheint mich immer eingefroren zu haben. Wen habe ich ver├Ąppelt, er w├╝rde es nie wieder tun.
Ich war sehr zuversichtlich. Ich dachte immer, sie redeten ├╝ber mich. Yasmine sagte etwas und sah Mina an, dann sah sie mich an. Du kennst so etwas. Ich fragte mich. Aber er hoffte immer noch.
Ich war mit ihm und Mina im Zimmer und machte mich fertig, w├Ąhrend ich ├╝ber zuf├Ąllige berufliche Dinge sprach.
Yasmine war an der Reihe, zum Shooting zu gehen, in der Hoffnung, dass sie etwas sagen/tun w├╝rde. Aber nichts. Ich ├╝berlegte, ob ich ihm folgen sollte, beschloss aber, nicht mehr auf seine F├╝├če zu hoffen.
Nachdem Yasmine gegangen war, blieb ich mit Mina in der Umkleidekabine. Es war schwierig, Smalltalk f├╝r das Shooting zu f├╝hren, besonders mit einem wundersch├Ânen M├Ądchen, dessen F├╝├če in der letzten Stunde perfekt gebaut waren. Sie tr├Ągt derzeit ein hellrosa Korsett, schwarzes Futter dar├╝ber und einen rosa Tanga, was mir im Moment egal ist. W├Ąhrend sie ihrem langen K├Ârper folgt, sanft, Schenkel und lange Beine bis zu ihren F├╝├čen. Das l├Ąsst jetzt jeden durchdrehen, nicht nur einen Fu├čfetischisten. Damals war er noch barfu├č. Ihre langen, schlanken F├╝├če waren perfekt gebr├Ąunt, ihre Haut makellos. k├╝ssbar. Er sa├č vor mir, ein Fu├č auf dem Boden, der andere in der Luft, die Zehen auf mich gerichtet, zeigte mir f├╝r einen Moment sowohl seine Fu├čsohlen als auch seine Fu├čspitzen. Ihre Sohlen sahen so weich aus, dass ihre Zehen passend zu ihrer Unterw├Ąsche hellrosa angemalt waren. Es schien, als w├╝rde es ewig dauern, sie anzusehen. Nat├╝rlich hat er es gemerkt. Ich habe mich noch nie so schlecht gef├╝hlt. Schlie├člich war es meine Aufgabe, daf├╝r zu sorgen, dass sie perfekt aussahen.
Zu dieser Zeit kamen zuf├Ąllig noch ein paar M├Ądchen in den Raum. Es muss von einer anderen Aufnahme stammen.
Mit Mina allein zu sein war seltsam sch├Ân. Ich habe immer dar├╝ber nachgedacht, wie intim es ist, allein zu sein. Warum waren meine F├╝├če so angespannt?
Mina bemerkte mein Interesse, sah mich an und sagte ? Sooo, sind meine F├╝├če sch├Ân? Auf junge Art.
Und ich sagte: Nat├╝rlich bist du das, du bist ein Fu├čmodel, oder? Fragen wie diese lie├čen mein Herz immer wie verr├╝ckt schlagen, wenn ich versuchte, ruhig zu bleiben.
? Nein, ich meine, findest du meine F├╝├če sch├Ân? Du liebst F├╝├če oder?? Es war sein n├Ąchster Satz.
Ich war etwas ├╝berrascht Ich wusste wirklich nicht, was ich sagen sollte. Ich glaube, ich hatte recht, Yasmine muss es ihr fr├╝her gesagt haben.
Ich antwortete, war er total nerv├Âs? ├ähm? Ha?
Wenn mich meine Antwort irgendwohin bringt, sollte es in Ordnung sein, oder? Ja, mal ehrlich, hast du tolle F├╝├če?
Sie l├Ąchelte mit ihren Lippen und wundersch├Ânen Augen, wackelte mit den Zehen und sch├╝ttelte dabei ihren Fu├č.
Bin ich weiter gegangen? Ehrlich gesagt, ist es schwer, sie jetzt anzusehen und sich nicht vollst├Ąndig zu ├Âffnen?
Er war schockiert, aber anscheinend war es klar
? Nein Liebling? Kannst du von meinen F├╝├čen erregt werden?? Er kicherte ein wenig.
? Wow, ist das toll?
Sie muss noch nie zuvor geh├Ârt haben, dass M├Ąnner F├╝├če lieben
? Aber wie wird das funktionieren? ?
Ich wollte das unbedingt irgendwo bekommen; Ich wollte, dass er denkt, dass ihm etwas fehlt
?Noch nie die F├╝├če eines Mannes geleckt und gek├╝sst? Sie werden ├╝berrascht sein, wie toll sich das anf├╝hlt Manche sagen, es ist wie Kitzeln, ja, deine Fotze Und zum Vergn├╝gen einfach die F├╝├če auf jemandes Schwanz bewegen?
Er sah geil aus Das L├Ącheln in seinen Augen war finsterer geworden. Ihr s├╝├čer Blick war weg, sie sah teuflisch sexy aus Er starrte weiter auf seine eigenen F├╝├če, dann auf mich. Er muss etwas gewollt haben
Also wenn ich das mache?? Als er das sagte, stellte er seinen Fu├č auf mein Knie und rieb dann die Innenseite meines Oberschenkels. Es jagte mir Schauer ├╝ber den R├╝cken; Ich ├Âffne meine Beine und dr├╝cke mich ein wenig hoch Wie ich vermutete, war das eine ausreichende Antwort f├╝r ihn.
?Wow? er sah ├╝berrascht aus.
Dann zeig mir, wie du dich f├╝hlst? sagte
?Wie f├╝hlt es sich an?? Er wurde wieder w├╝tend.
Um meine F├╝├če zu k├╝ssen und zu lecken? Er lachte.
Ich sah mich im Raum um, da waren andere M├Ądchen in der N├Ąhe. Er muss gewusst haben, was ich dachte.
Und was, wen interessiert das… willst du sie?
Mein Herz schlug so schnell, dass ich seine Stimme h├Âren konnte. Ich konnte meine zweite Chance kaum glauben
Ich zog ihn n├Ąher, er funkelte mich an.
Ich packte seinen rechten Fu├č und brachte ihn n├Ąher zu mir. Ich k├╝sste deine wundervolle Haut ├╝ber ihrem Kn├Âchel und ging langsam .. nach unten .. zu ihrem Zeh. Ich versuche deine F├╝├če so oft ich kann zu k├╝ssen. Mein Penis pochte in meiner Hose, alle meine Fantasien wurden wahr, ich war auf dem H├Âhepunkt der Lust und k├╝sste nur deine F├╝├če. Ich griff nach ihren Zehen und k├╝sste jeden einzelnen von ihnen sanft, bevor ich ihre Finger in meinen Mund steckte, an ihnen saugte und leckte War es dann, hat er das leiseste St├Âhnen von sich gegeben, die Art von St├Âhnen, das ein M├Ądchen macht, wenn man zum ersten Mal in sie eindringt? Seine Augen waren jetzt geschlossen, als ich an meinem Zeh saugte.
Jeder im Raum hat es bemerkt. Ich wusste, dass sie zuschauten. Verdammt, es war so sexy und wir haben sehr wenig gemacht.
Ich habe deine F├╝├če gebissen und geleckt Er st├Âhnte noch mehr und rutschte auf seinem Stuhl herum.
Ich fuhr die Sohle mit meiner Zunge nach. K├╝ssen und Bei├čen unterwegs. Dann hielt er absichtlich abrupt an. Sie sah ihn an und versuchte, die Leute, die ihn beobachteten, nicht zu bemerken.
Ich liebte es, es mit zur├╝ckgelegtem Kopf und geschlossenen Augen zu sehen, als w├╝rde ich es essen und auf mich warten. Schlie├člich blickte er auf.
F├╝hlt es sich so an? Ich l├Ąchelte.
Ihr damaliger Ausdruck war wundersch├Ân. Sie war ├╝berrascht und l├╝stern, aber auch nerv├Âs und verletzlich.
Hat er sich gebeugt? Bevor ich mit meinem Shooting fortfahre, m├Âchte ich, dass meine F├╝├če mit Sperma bedeckt sind?
Das war alles, was er mir ins Ohr fl├╝sterte Ich war fassungslos, aber innerhalb von Sekunden zog ich meine Hose bis zu meinen Kn├Âcheln herunter. Mein Schwanz, schon bemerkt, tropft, schwillt an, Vorsaft. Ich nahm das ├ľl vom Tisch und goss es vom Ende meines Schwanzes auf meine Eier. Er sah mich an und l├Ąchelte. Sie genie├čen die Blicke im Raum, jeder schaut zu und ist nicht sch├╝chtern.
Er schien nicht zu wissen, was er tun sollte, als er seine F├╝├če n├Ąher brachte. Ich habe so lange auf das Gef├╝hl deiner F├╝├če auf mir gewartet
Er landete mit beiden F├╝├čen auf meinen Eiern, rieb das ├ľl ein und massierte sie. Zehen funktionierten perfekt Es f├╝hlte sich gro├čartig an, auf meine Eier zu kommen. Er bewegte einen Fu├č an meinem Schaft entlang Reiben auf dem Rest des ├ľls Die Tatsache, dass sie dies noch nie zuvor getan hatte, erm├Âglichte ihr, mehr zu einer Schauspielerin zu werden Ich liebte ihn, er entdeckte meinen Schwanz mit seinen F├╝├čen Es lief meinen Schwanz auf und ab, gegen meinen Bauch. Er dr├╝ckte meinen Kopf nach unten und packte ihn mit seinen Zehen Er versuchte, den perfekten Zug zu finden
Er packte ihren Kopf mit seinen Zehen, hob jeden Fu├č zur Seite und meinen Schwanz aufrecht, dann fing er an zu pumpen Es gibt kein anderes Gef├╝hl wie dieses auf der Welt Wer kein Fu├čfest hat, wird es nie erfahren Seine erstaunlichen F├╝├če und Zehen melken mich an meinem Schwanz Die Sohlen waren sehr weich. Dieses Mal wurde ich verr├╝ckt Alle im Raum standen auf
Es war erstaunlich, wie meine Zehen ├╝ber meinen Kopf liefen, bevor ich ihn wieder herunterpumpte Sie bewegt ihre Beine auf und ab, w├Ąhrend sie auch ihre Zehen bewegt Wow Seine Beine m├╝ssen stark sein, um es auszuziehen Es ging immer schneller Und schneller Ach du lieber Gott Ich habe geschrien
Er biss sich auf die Lippen, w├Ąhrend er so konzentriert zusah Als h├Ątte er mich mit seinen F├╝├čen gefickt Wie ├╝blich war ich sowieso kurz davor, ziemlich bald zu ejakulieren Es hatte sich so viel Sperma angesammelt, das meinen Kopf zum Arbeiten brachte Wieder fing ich an ein bisschen zu zittern, der Typ, der nur von einem Footjob kommt Nachdem ich mich wieder im Raum umgesehen und Mina gesehen habe Alles war zu viel Ich schloss meine Augen und dr├╝ckte heftig, bereit zu explodieren Mina wusste genau, was wann zu tun war Als der erste Strahl Sperma herausschoss Entlang der gesamten Welle ging es schneller und langsamer Mit jeder Bewegung langsamer werden Meine erste Ejakulation explodierte und landete auf ihren Beinen. spritzer dann kam spritzer, mein schwanz lief ├╝ber seine f├╝├če Ich bin fertig Ich lege einfach meinen Kopf zur├╝ck und atme ein
Als ich aufsah, rieb er Sperma mit seinen H├Ąnden Er reibt seine F├╝├če aneinander Seine Sohlen rieben aneinander, rieben aneinander. Das Sperma, das deine F├╝├če zum Strahlen brachte, war unglaublich
Er nahm seine Schuhe und ging zum Shooting
Ich konnte es kaum erwarten, diese Bilder zu sehen ├ťber mit meinem Sperma bedeckt

Hinzuf├╝gt von:
Datum: Oktober 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert